Kindertherapie - Raubling
  Bioscan
 

Der Bioscan Skalarwellen-Analysator ermöglicht mittels Zell-Spektralanalyse auf nicht-invasive Weise einen  Gesundheitsscan durchzuführen. Das Bioscan-Verfahren macht sich dabei die elektromagnetischen Wellensignale, die durch den menschlichen Körper erzeugt werden, für Analysezwecke zu Nutze. Die Frequenz und die Energie der magnetischen Felder des menschlichen Körpers lassen sich über einen Sensor bestimmen. Über einen Resonanzvergleich (Quantenphysik) können Abweichungen von den Normwerten bestimmt werden.






 

 

Die Auswertung erfolgt über ausführliche Protokolle mit grafischer Darstellung unterteilt nach den verschiedenen Analysegebieten. Die Analyse umfasst u.a. Körperfunktionen/Organe, Vitamine, Spurenelemente, Schwermetalle, Homotoxine, Aminosäuren, Allergieanfälligkeiten.

 

 
  © Birgit Schichtl  
 
Kindertherapie - Raubling